Demnächst kommen noch weitere Rezepte dazu wie z.B. Spaghetti Carbonara, Lasagne, Gefüllte Paprika, Kohlrouladen, Schnitzel-Döner, Jägerschnitzel-Auflauf. Auch für Naschkatzen gibts neue Backrezepte wie, Schwarzwälder Kirschtorte, Ricottakuchen, Pflaumen-Streuselkuchen.

 

Backen-Kochrezepte-Haushalt

 

Es werden immer wieder neue Rezepte hinzugefügt und gerade bei besonderen Anlässen wie z.B. Weihnachten werden Sie Rezepte wie Gänsebraten auf dieser Seite finden. Oder Sie probieren das Rezept- Wildente mit Sauerkraut mal zum Fest aus. Immer mal wieder reinschauen lohnt sich.
     

Kochrezepte - Eisbein vom Schwein mit Sauerkraut

 

Zutaten für vier Personen

2 Zwiebeln
175g Porree
150g Möhren
1 TL Salz
2-3 Lorbeerblätter
8-10 schwarze Pfefferkörner
4 gepökelte Eisbeine ( je 500g oder je 750g mit Schwarte)
50g fetter Speck
800g Sauerkraut
100g Kartoffeln
1 Prise Zucker
1/4 Bund Petersilie

Eisbein mit Sauerkraut

Zwiebeln schälen und vierteln. Porree putzen und in grobe Stücke schneiden. Möhren putzen und ebenfalls in Stücke schneiden. Einen Topf mit Wasser, Salz, Lorbeerblatt, Pfefferkörner, Zwiebeln, Porree und Möhren aufkochen lassen. Eisbein zufügen, nochmals aufkochen lassen und bei schwacher Hitze circa 1 3/4 Stunde köcheln lassen. Inzwischen Speck fein würfeln und in einen Topf auslassen, Sauerkraut zufügen und unter Wenden anbraten. 250 ml Eisbeinbrühe mit einer Schöpfkelle abnehmen und das Sauerkraut damit löschen. Circa 20 Minuten schmoren lassen. Kartoffeln schälen, fein reiben, circa 15 Minuten vor Ende der Schmorzeit in das Sauerkraut geben. Mit Zucker abschmecken. Petersilie fein hacken. Eisbein aus der Brühe heben. Auch Sauerkraut anrichten. Mit Petersilie bestreuen.

deftiges Kochrezept für Eisbein mit Sauerkraut. Ein klassisches Rezept

 

 

 

 

 

   
nach oben

 

.. .. ..